Einfach (und kostenlos) online Faxe versenden und empfangen ohne Faxgerät.

Manchmal möchte man einfach nur mal schnell ein Fax verschicken. Sei es um eine Kündigung oder eine Bestellung zu versenden. Nur was macht man ohne Faxgerät?

Hier sind einige Online-Dienste, welche das Versenden und Empfangen von Faxen ermöglichen. Ihr benötigt also kein Fax-Gerät mehr.

Kostenlose Online-Fax-Dienste

  • Ventengo-COSPACE: http://www.ventengo-cospace.de/cospace/online-fax.html
    Pro: Kostenlose Registrierung. 10 Fax-Seiten pro Monat können kostenlos versendet werden. Man bekommt zudem 3 persönliche Faxnummern und kann damit Faxe ohne Limit empfangen.
    Kontra: Es wird ein Werbe-Deckblatt mitgefaxt
  • PDF24: https://fax.pdf24.org/
    Pro: Kostenlose Registrierung. 5 Faxe pro Monat könnt ihr hier kostenlos versenden. Versand auch vom PC möglich. Ohne Werbung.
    Kontra: Keine eigene Faxnummer. Kein Fax-Empfang möglich (Gegen Aufpreis). Keine eigene Anrufer-ID und keine eigene Fax-Kopfzeile.
  • mniFax: http://www.minifax.de/
    Pro: Keine Registrierung erforderlich.
    Kontra: Keine eigene Faxnummer. Kein Fax-Empfang möglich. Bei mehrseitigen Dokumenten wird nur die erste Seite übermitteltWerbung wird unten am Fax angezeigt.
  • E-POST der Deutschen Post: http://www.epost.de/privatkunden/online-fax-kostenlos1.html
    Pro: Ihr bekommt eine persönliche Faxnummer und könnt kostenlos unbegrenzt Faxe versenden und empfangen. Fax-Versand auch vom PC oder mobil mit der E-POST App möglich. Ohne Werbung.
    Kontra: Voraussetzung für die Nutzung ist die kostenlose E-POST Registrierung per Post-Ident. Registrierung zum E-POSTBRIEF.

Kostenpflichtige Online-Fax-Dienste

  • Ein weiterer empfehlenswerter Dienst ist der Online Fax-Versand von dus.net im Tarif DUStel starter.
    Pro: Eigene Anrufer-ID und eigene Fax-Kopfzeile. Ohne Werbung.  Ohne Vertragslaufzeit, ohne monatliche Grundentgelte, ohne Mindestumsatz und ohne Einrichtungsgebühr. Versand auch per eMail möglich. Kostenloses Startguthaben von 45 Cent.
    Kontra: Keine eigene Faxnummer. Kein Fax-Empfang möglich (Gegen Aufpreis).
    Kosten: 15 Cent pro Fax/Seite.

Welches ist euer Favorit? Wenn ihr noch weitere Dienste empfehlen könnt, dann schreibt sie in die Kommentare.

Jetzt weitersagen:

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz